San Gimignano: Das Städtchen der Türme ist weltbekannt und Welterbe der UNESCO. Auch wenn von den ursprünglich 75 Türmen heute nur noch 15 (teilweise) erhalten sind, ist es quasi zum Symbol der mittelalterlichen Toskana geworden und bewahrt innerhalb seiner Mauern die Atmosphäre der Vergangenheit. Berühmte, historische Ortschaft, 7000 Einwohner, im Zentrum der Region, auf einer Anhöhe mit schöner Aussicht, 45 km südwestlich von Firenze, 40 km nordwestlich von Siena. Alle Dienstleistungen im Ort. Verkehrsverbindungen: Autobahn A1 Firenze - Siena, Ausfahrt "Poggibonsi". Bahnstation "Poggibonsi" in 10 km. Bei Anreise per Flugzeug: Flughafen Firenze (FLR) in 60 km.

Entfernungen: San Gimignano 2 km, Siena 28 km, Florenz 38 km, Volterra 26 km, Pisa 77 km, Lucca 75 km, Einkaufszentrum von Poggibonsi (auch sonntags geöffnet) 6 km.
Die berühmte Villa „Poggio Alloro“ befindet sich nur 800 m von Villa Iris entfernt. Villa Alloro können Sie zu Fuss in 5 Minuten erreichen und jeden Tag zu Mittag und zu Abend typische Speisen essen. Es ist möglich Weinproben zu organisieren und die besten Weine der Gegend, sowie die biologischen Produkte des Hofes zu kaufen.